Test des Voopoo Argus XT MT Kits – mit dem Maat Tank New Tank

In diesem Artikel erfahren Sie sofort von zwei neuen Gehäusen des bekannten chinesischen Herstellers Voopoo mit den Namen Argus XT Kit und Voopoo Argus MT-Kit.

Voopoo Argus XT Vape Kit review
Voopoo Argus XT Vape Kit review

Spezifikationen:
Abmessungen (mit Tank): 145 mm * 40 mm * 30 mm / 148 mm * 34,5 mm * 37 mm
Material: Zinklegierung + Leder
Batterie: 3000 mAh / 1 * 18650 / 21700
Laden: USB Typ-C, 5 V/3 A
Leistung: 5-100W
Arbeitswiderstand: 0,05-3,0 Ohm

Das beliebte Unternehmen Voopoo präsentiert sein neues Produkt in Form des Argus Box Mod., das gleichzeitig in zwei Versionen veröffentlicht wird: XT und MT. Beide Geräte erhalten die relevantesten Funktionen und einige Extras.

Die Argus Voopoo Argus MT- und XT-Box-Mods werden zusammengebaut in einer kleinen Box geliefert, die im Stil der Firma Voopoo gestaltet ist.

Die Einheiten bestehen hauptsächlich aus einer Zinklegierung und sind mit Kunstledereinsätzen verziert. In beiden Varianten stehen dem Nutzer fünf Farben zur Auswahl, die an verschiedenen Stellen variieren.

Voopoo Argus XT Mod for sale
Voopoo Argus XT Mod for sale

Schutz gegen unbeabsichtigtes Drücken und äußere Einflüsse nach IP68-Standard. Das Board ist ein GENE.TT 2.0-Chip mit einer Ausgangsleistung von bis zu 100 Watt und mehreren Betriebsmodi: Turbo, Smart, RBA und TC.

Diese Ausrüstung kann entweder einzeln oder zusammen mit dem Voopoo Maat Tank New Tank erworben werden. Argus MT verwendet einen eingebauten 3000-mAh-Akku als Stromquelle, und Argus XT verwendet einen externen 18650- oder 21700-Akku.

Andere Kits, die Sie bevorzugen könnten:
sfog vape
best disposable ice vape